Eine Hecke zu haben und zu pflegen erfordert nicht viel Aufwand. Beschneiden Sie gelegentlich oder fügen Sie bei Bedarf etwas Wasser oder Kompost hinzu. Tatsächlich ist nur das Pflanzen der Hecke genauso anstrengend. Auf dieser Seite finden Sie allgemeine Tipps zum Pflanzen einer Hecke. Natürlich kann es je nach Pflanze Unterschiede in der Pflanzmethode geben.

Die verschiedenen Arten von Heckenpflanzen

Heckenpflanzen bilden zusammen tatsächlich eine schöne, grüne und natürliche Mauer, die als Gartentrennwand dient. Der Blick auf ein grünes Wohnumfeld schenkt uns innere Ruhe und ein entspanntes Gefühl. Pflanzen schaffen Atmosphäre und machen Ihren Garten in vielerlei Hinsicht schön und charmant.

Eine Hecke ist der Rahmen eines schönen und gepflegten Gartens. Eine Hecke hat einen schöneren Effekt als ein Zaun. Es gibt viele verschiedene Heckenpflanzen, sodass immer eine Hecke dabei ist, die Ihren Anforderungen entspricht und gut zur Gestaltung Ihres Gartens passt. Auf Haagplanten.nl finden Sie verschiedene Arten von Heckenpflanzen. So haben Sie immer die Wahl.

Häufig gepflanzte Heckenpflanzen sind Kirschlorbeer, Liguster, Eibe und natürlich die bekannte Buchenhecke. Der Buchsbaum war lange Zeit sehr beliebt. Doch jetzt, da die Buchsbaumraupe in vielen Gegenden unseres Landes auftaucht, suchen viele Menschen nach einer Alternative zum einst beliebten Klassiker.

Suchen Sie eine schlanke Hecke mit der gleichen herrschaftlichen Ausstrahlung wie der Buchsbaum? Dann können Sie erwägen, japanische Stechpalme zu pflanzen. Welche Hecke bald in Ihrem Garten steht, bleibt Ihnen überlassen. Im Bereich Heckenpflanzen gibt es viele Möglichkeiten.

Schauen Sie genau hin, was zum Stil Ihres Gartens passt und fragen Sie sich, welche Atmosphäre Sie schaffen möchten. Eine Lorbeerhecke beispielsweise vermittelt eine ganz andere Botschaft als eine straff geschnittene Eibenhecke.

Leave a Reply

Your email address will not be published.